Willkommen bei Gewerbe Olten

Jahres-Start-Apéro von Gewerbe Olten

Di 23.01.2018 13:49

Infos aus erster Hand, Kulinarisches und Networking

Rund 50 Mitglieder von Gewerbe Olten fanden sich am 22. Januar im Oltner «Rathskeller» ein, um gemeinsam auf das neue Jahr anzustossen. Dies geschah ganz bewusst in lockerem Rahmen und bei einem leckeren Apéro Riche im 1. Stock des «Chöbu» – und «ganz ohne lange Referate und Powerpointpräsentation», wie Co-Präsident Andreas Jäggi betonte.

Bevor die Anwesenden sich bei Speis und Trank austauschen konnten, hielt er Rückschau auf vergangene Veranstaltungen und blickte nach vorn, ins neue Jahr. So will Gewerbe Olten heuer nebst den bewährten Gewerbezmorge auch zweimal zum abendlichen Austauch einladen, um auch neue Interessierte aus Gewerbekreisen anzusprechen.

Jäggi erwähnte, dass der Verein Collectors kurz vor der Gründung stehe, das Projekt für einen Velo-Hauslieferdienst, welches durch den Gewerbeverband massgeblich angestossen worden war.

Und natürlich war auch das städtische Mobilitätskonzept und insbesondere das Parkierungsreglement als Teil des Papiers ein Thema. Andreas Jäggi betonte, dass die Inhalte dieses Papiers, mit welchem die Anzahl der Parkplätze in der Stadt massiv reduziert werden könnte, auch für den Vorstand von Gewerbe Olten sehr überraschend gekommen seien. Im Rahmen des Gewerbezmorge vom 28. Februar will man das Mobilitätskonzept eingehend thematisieren. Jäggi kämpferisch: «Das Gewerbe braucht Parkplätze! Dieses Vorhaben geht uns alle an!»

 


 

Die Gewinner des GO-Adventskalender-Wettbewerb stehen fest

So 24.12.2017 09:41
Autor: Reto Spiegel

Daniela Gaiotto, Andreas Jäggi und Hans Ruedi Kern verkündeten am 24. Dezember über Facebook die Gewinnerin und den Gewinner des diesjährigen GO-Adventskalender-Wettbewerbs auf www.go-olten.ch/advent. Mit über tausend Aufrufen der Website und rund 280 Teilnehmern wie auch einer starken Beachtung auf Facebook kann die Aktion sicher als erfolgreich bezeichnet werden.

Stolze Gewinner eines 200 Franken-Gutscheines sind einerseits Anita Studer, die über den Online-Wettbewerb per Zufallsgenerator ausgewählt wurde, andererseits Florian Büttiker aus Olten, frühmorgens am 22. Dezember durch Vorstandsmitglied OK Detailhandel Hans Ruedi Kern ausgelost und am 27. Januar 2018 offiziell im Coop City übergeben.

Gewerbe Olten gratuliert den beiden Gewinnern und dankt den Teilnehmern des Wettbewerbs, allen beteiligten Geschäften wie auch dem OK und allen Helfern der GO-Adventsaktivitäten für ihr Engagement zugunsten des Oltner Detailhandels. 

Anita Studer  Florian Buettiker

Rege Beteiligung am ersten Advents-Platzkonzert auf der Kirchgasse

Mo 18.12.2017 15:07
Autor: Remo Fröhliche, Oltner Tagblatt / Reto Spiegel, Mosaiq
Letzte Schneeflocken wirbelten am Sonntag, 17. Dezember durch die Kirchgasse, als sich gut 50 Bläserinnen und Bläser im Rahmen der Gewerbe Olten-Adventsaktivitäten zum ersten adventlichen Bläser-Platzkonzert einfanden.
Musizierende der Jugend- und Stadtmusik, der Big Band Olten, von Olten Brass und der Guggemusigen Müüs und Guggi erwärmten unter der Leitung von Dirigent und Musikschulleiter Beat Kohler das Publikum mit toll klingenden Advents- und Weihnachtsliedern.

Wir danken ganz herzlich den Sponsoren und deren beteiligten Personen Simon Adam von Hotel Olten / Stadtbad / Suppenstube mit einer würzigen Currysuppe, Hans Ruedi Kern vom Coop City Olten mit feinem Glühwein und Punsch, Dominik Maegli von Bijouterie Maegli, der uns seinen Balkon zur Verfügung gestellt hat und Reto Spiegel von der Kommunikationsagentur Mosaiq, der den Event organisierte. Die Beteiligten sind sich einig, diesen weihnächtlichen Anlass nächstes Jahr zu wiederholen. Dann hoffentlich mit noch stärkerer Beteiligung.

OT-Bericht 

Seite 1  2  3  4  5
Facebook

Design © mosaiq.ch - Realisation apload.ch