News

Unterstützen Sie unsere Mitglieder und die bürgerlichen Vertreter

2. Stadtrats- und Gemeindeparlamentswahlen am 25. April 2021

5. Apr 2021
Autor: Gewerbe Olten / IHVO


Aus Sicht von Gewerbe Olten (GO) und Industrie- und Handelsvereins Region Olten (IHVO) sollte der Stadtrat die Wählerschaft angemessen vertreten. Deshalb braucht es nach der bereits feststehenden Mehrheit von SP und Grünen im Stadtrat dringend auch eine bürgerliche Vertretung mit Benvenuto Savoldelli (FDP) und Beat Felber (CVP). Leider besteht die Gefahr, dass aufgrund des breiten Kandidatenfelds die bürgerlichen Stimmen aufgeteilt werden – umso wichtiger ist ein klares Bekenntnis und der Fokus auf zwei Kandidaten.

 

Benvenuto Savoldelli ist als erfahrener Säckelmeister das finanzpolitische Gewissen der Stadt und garantiert einen haushälterischen Umgang mit den Steuergeldern. Nicht zuletzt dank ihm hat Olten aus dem Finanztief der letzten Jahre wieder herausgefunden. Durch sein langjähriges Engagement für Wirtschaft, Gewerbe und Sport ist er ein bürgernaher Politiker geblieben und steht für konstruktive, realistische Lösungen.

 

Beat Felber weiss als selbständiger Unternehmer ebenfalls, dass attraktive Rahmenbedingungen zentral sind für die Wirtschaft – und damit die Sicherung von Arbeitsplätzen. Gleichzeitig bringt er neue Ideen ein und repräsentiert eine moderne und junge bürgerliche Politik.

 

Die Wahlen stellen die Weichen für die kommenden vier Jahre. Genauso wichtig wie der Stadtrat ist die Zusammensetzung des Stadtparlaments. GO und IHVO empfehlen für den Stadtrat die beiden Kandidaten Savoldelli und Felber zur Wahl, sowie für die Parlamentswahlen die bürgerlichen Parteien FDP, CVP, SVP und die Grünliberalen, die sich in der letzten Amtsperiode konkret für Anliegen des Gewerbes eingesetzt haben.

 

Vorstände Gewerbe Olten und Industrie- und Handelsverein Region Olten